Brunnen in Rom

/Brunnen in Rom

Eigentlich ist Rom als Stadt der sieben Hügel bekannt. Genauso gut könnte man aber Stadt der Brunnen sagen, denn Rom hat eine besondere Beziehung zum Wasser, wie man an den unzähligen Brunnen mit so klangvollen Namen wie Fontana di Trevi, Fontana dei Quattro Fiumi oder Fontana della Barcaccia erkennen kann. Viele dieser Brunnenanlagen sind Endstationen der ehemaligen Aquädukte, die Rom in der Antike mit Wasser versorgten.

Najaden-Brunnen – Fontana delle Naiadi

Der Najaden-Brunnen fällt in der beleuchteten Atmosphäre des Abends besonders ins Auge Ein Baudenkmal aus neuerer Zeit ist der Najaden-Brunnen, der 1901 in der Mitte der Piazza della Republica erbaut wurde. Der Brunnen hat eine große, runde Form, die aus mehreren Ebenen besteht. Im oberen Teil befinden sich die Najaden, Naturgeister bzw. Nymphen [...]

Schildkrötenbrunnen – Fontana delle Tartarughe

Der Schildkrötenbrunnen - Fontana delle Tartarughe Etwas verborgener auf der Piazza Mattei trifft man auf den etwas verwunschen wirkende Schildkrötenbrunnen. Dieser Brunnen gehört zusammen mit dem Trevibrunnen und dem Barcacciabrunnen zum antiken Aquädukt Acqua Vergine. Mit seinen verspielt wirkenden Bronzefiguren und der filigranen Darstellung zeigt er eindrucksvoll die Kunst der Renaissance. Der Brunnen [...]

Mosesbrunnen – Fontane dell‘ Acqua Felice

Ansicht des im Barockstil errichteten Mosesbrunnens Der beeindruckende Mosesbrunnen steht an der Nordseite der Piazza San Bernado und gehört zu den prachtvollsten Quellen Roms. Er wurde als erster der vielen Brunnen Roms erbaut. Papst Sixtus V. gab ihn in Auftrag und nach seinem bürgerlichen Vornamen Felice wurde der Brunnen auch benannt. Der Mosesbrunnen [...]

Vier-Ströme-Brunnen – Fontana dei Quattro Fiumi

Vier-Ströme-Brunnen Mitten auf der ehemaligen Rennbahn der Piazza Navona ist der Vier-Ströme-Brunnen. Er greift die Epoche der Entdecker auf. Vier Männergestalten symbolisieren die zu der Zeit bekannten vier größten Flüsse der vier bekannten Kontinente. Jede Flussgottstatue ist geschmückt mit Elementen aus der Pflanzen- und Tierwelt, an denen man die Flüsse erkennen kann. Das [...]

2018-02-26T19:02:03+00:00 Brunnen in Rom|

Barcaccia-Brunnen – Fontana della Barcaccia

Barcaccia-Brunnen - Fontana della Barcaccia Sehr bekannt ist der römische Barcaccia-Brunnen in der Form eines untergehenden Bootes. Mitten im Wasserbecken sprudelt aus dem Schiff  Wasser heraus und dringt über die Bootswände wieder ins Becken. Der Brunnen soll an die große Flutkatastrophe 1598 erinnern, bei der die Flutwelle sogar bis zu den Stufen der [...]

2018-02-26T19:02:03+00:00 Brunnen in Rom|

Trevi-Brunnen – Fontana di Trevi

Nachtansicht des Trevi-Brunnens Wenn man in Rom Urlaub macht, sollte man sich den Trevi-Brunnen ansehen. Eine Filmszene aus "Dolce Vita" von Fellini, in der Anita Ekberg und Marcello Mastroianni im nächtlichen Rom im Brunnen baden, hat ihn bekannt gemacht. Zahlreiche Besucher kommen hier her, um eine Münze in den Brunnen zu werfen, die [...]

2018-02-26T19:02:03+00:00 Brunnen in Rom|