Bauwerke in Rom

/Bauwerke in Rom

Mit seinen historischen Gebäuden steht Rom wie kaum eine andere Stadt der Welt für die Kultur einer längst vergangenen Zeit. Millionen von Touristen geben sich jährlich der Anziehungskraft der italienischen Hauptstadt hin und besuchen die Meilensteine der antiken Baukunst, wie etwa das Pantheon oder das Kolosseum.

Kaiserforen in Rom

Die Kaiserforen in Rom waren als Verlängerungen des Forum Romanum gedacht und schlossen an dieses räumlich an. Sie wurden errichtet, um der wachsenden Größe der Stadt und des Reiches Rechnung zu tragen. Insgesamt gab es vier Kaiserforen, die nach den Kaisern benannt wurden, die sie haben bauen lassen. Caesarforum - Forum Iulium Das älteste von [...]

Forum Romanum

Das Forum Romanum - das älteste römische Forum - war Zentrum des gesellschaftlichen Lebens. Im antiken Rom war ein Forum ein Versammlungsplatz, auf dem öffentlich über politische, juristische und religiöse Angelegenheiten entschieden wurde. Das älteste von ihnen war das Forum Romanum, das bereits im 5. Jahrhundert vor Christus errichtet wurde. Zuvor befand sich [...]

Engelsburg – Castel Sant’Angelo

Heute ein Museum, wurde ursprünglich die Engelsburg als Mausoleum, und später als Burg genutzt Die Engelsburg, die im Italienischen Castel Sant’Angelo heißt, wurde zwischen 123 und 139 nach Christus gebaut. Der Kaiser Hadrian ließ das Bauwerk als Mausoleum für sich selbst errichten, mit dem Bau wurde bereits zu seinen Lebzeiten begonnen. Daher war [...]

Caracalla-Thermen

Blick auf die Caracalla-Thermen von Süden aus Die Caracalla-Thermen wurden zwischen 206 und 216 nach Christus erbaut. Im Lateinischen heißt die Badeanlage Thermae Antoninianae. In Auftrag gab sie der Kaiser Septimius Severus, unter Kaiser Caracalla wurde sie fertiggestellt. Sowohl ihr heutiger als auch ihr antiker Name sind auf Caracalla zurückzuführen, dessen eigentlicher Name [...]

Kolosseum

Das Kolosseum gehört heute zu den Wahrzeichen von Rom. Das Kolosseum gilt als das prototypische Amphitheater aus der Zeit der Römer. Kein Wunder: Nicht nur ist es das größte Amphitheater, sondern das größte geschlossene Gebäude überhaupt, das die alten Römer je gebaut haben. Als das Bauwerk, das heute als Kolosseum bekannt ist, zwischen [...]

Pantheon

Nachtansicht des Pantheons in Rom Das Pantheon ist ein Tempel, der zwischen 119 und 125 nach Christus erbaut wurde. Den Auftrag zur Errichtung gab Kaiser Hadrian. Das Pantheon besteht aus zwei Teilen, nämlich der rechteckigen Vorhalle, genannt Pronaos, und dem eigentlichen Tempel, der einen runden Grundriss hat. Seine Kuppel hat einen Durchmesser von [...]